Suche - Kategorien
Suche - Kontakte
Suche - Inhalt
Suche - Newsfeeds
Suche - Schlagwörter
Search - Dropfiles
Search - TLP Team Pro

Kulturprogramm Museumsdepot 2018

Erleben Sie ein abwechslungsreiches Kulturprogramm in Trofaiach – von Konzerte über Sonderausstellung bis hin zu Tanztheater.

Donnerstag 27. September 19.30 Uhr Museumsdepot Trofaiach

Bueana Banda & Gregor Bischops.

Buena Banda ist eine Brass Band die sich aus Musikern der verschiedensten Erdteile zusammensetzt. Aus dem Groove der New Orleans Tradition entwachsen würzt die Band ihren eindrucksvollen Stil mit einem Mix aus Funk, Rock, Pop, Jazz, Hip Hop und Folklore. Auf der Bühne bietet Buena Banda eine energiegeladene und explosive Show gepaart mit unvergesslichen und positiven Momenten. „Mit von der Partie“ haben sie denn sympathischen Ausnahmesänger und Entertainer Gregor Bischops. Diese groovigen Knaben muss man gehört und gesehen haben. Also einfach herkommen und genießen.

Donnerstag 18 Oktober 19.30 Uhr Museumsdepot Trofaiach

PHI & Beyond  Semi-acoustic  concert

Neben vielen Shows mit voller Band wird es im Herbst in Österreich und Japan semi-akustische Konzerte im ganz kleinen Rahmen geben. 

Bandleader Markus Bratusa lässt, gemeinsam mit Reinold Bernard, PHI Songs ungewohnt leise und trotzdem groß erklingen. Diese neu-arrangierten Eigenkompositionen werden mit Songs von Künstlern ergänzt, die PHI über die Jahre stark beeinflusst haben, wie Pink Floyd, Neil Young oder Peter Gabriel.

Donnerstag  29.  November 19.00 Uhr Museumsdepot Trofaiach

Hommage an Duke Ellington Moderiertes Konzert über das Leben des legendären Jazz-Musikers

Mit :André Jeanquartier,  Anush Apoyan,  Alexander Stock, Raimund Winkler, Carl Smith, Mykhaylo Dukhnych,

Am 29. April vor 119 Jahren wurde einer der größten und einflussreichsten Persönlichkeiten des Jazz geboren: Edward Kennedy „Duke“ Ellington. Aus dem Ragtime entwickelte sich der Jazz. So war Ellington von Anfang des Jazz an bis in unsere Zeit der 70er Jahre eine wesentliche Figur. Als Bandleader trug er zur Ausprägung des Swing als Bigband-Stil bei. Als Komponist verfasste er annähernd 2000 Kompositionen , von denen bald hundert zu Jazzstandards wurden.

 Bei diesem Konzert wird über das Leben von Duke Ellington erzählt.

Die Jazzsängerin, Anush Apoyan, wird zusammen mit dem Jazz Professor, der Grazer Musikuniversität, André Jeanquartier am Klavier Musik von Duke Ellington, abwechselnd mit Streichquartett, bestehend aus Mitgliedern des Grazer Philharmonischen Orchesters, singen, bzw., spielen.

Donnerstag 20. Dezember  19.00 Uhr Weihnachten im Depot

VUCCIRIA — Weihnachten auf sizilianisch!

Die sizilianische Musikgruppe Vucciria  bereitet Ihnen heuer eine ganz besondere Einstimmung auf das große Fest: Die Band zeigt mit traditionellen, sizilianischen Melodien, Geschichten aus dem Nähkästchen und einer typischen Tombola, wie Weihnachten auf der italienischen Insel gefeiert wird!  Freuen Sie sich auf einen weihnachtlichen Abend der besonderen Art voller sizilianischer Folklore, humorvollen Anekdoten und vielleicht auch einer köstlichen Überraschung von Vucciria. 

Stadtgemeinde Trofaiach
Luchinettigasse 9
A-8793 Trofaiach
+43 3847 2255 0
+43 3847 2255 88
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mo: 8 - 12 und 14 - 16 Uhr
Di, Mi und Fr: 8 - 12 Uhr
Do: 7 - 19 Uhr

daheim app