button wohnen

Zuschüsse und Förderungen

Bürger hält die Trofaiach Plus Card in der HandBei folgenden Anträgen erhalten Sie in der Abteilung Bürgerservice die Information, ob und unter welchen Voraussetzungen ein Antrag gestellt werden kann:

  • Befreiung von Rundfunkgebühren und/oder Zuerkennung einer Zuschussleistung zu Fernsprechentgelten an die GIS Gebühren Info Service GmbH
  • Rezeptgebührenbefreiungen
  • Brennstoffaktion (Sozialhilfeverband)
  • Weihnachtsaktion (Stadtgemeinde)
  • Wohnbeihilfe
  • Seniorenurlaubsaktion
  • Ausstellung der "Trofaiach plus Card"
  • Schulaktionen (Schulheftaktion und Schulwochenaktion)
  • Ferienaktion
  • Pflegegeld
  • Mindestsicherung
  • Pflegeheime

Für die Antragstellung werden folgende Unterlagen benötigt:

  • Meldezettel und aktuelle Einkommensnachweise aller im Haushalt lebenden Personen
  • Nachweis über die Höhe der monatlichen Miete
  • Nachweis über die Höhe einer allfälligen Wohnbeihilfe
  • Radio-/Fernseher- Teilnehmernummer
  • Nachweis einer allfälligen Rezeptgebührenbefreiung
  • Nachweis einer allfälligen GIS- Befreiung

Die Befreiungen, Zuschüsse bzw. Förderungen werden bestimmten Personengruppen bei geringem Einkommen gewährt! Antragstellung und Informationen: Sozialamt der Stadtgemeinde Trofaiach, Bürgerservicestelle

Trofaiach plus Card

Sozialunterstützung auf höchstem Niveau

Das umfangreiche Angebot der Trofaiach plus Card wurde  weiter ergänzt. Alle Leistungen finden Sie hier:

Sozialleistungen im Überblick

Nicht nur die Trofaiach plus Card bietet zielgerichtete Hilfe. Die Stadtgemeinde bietet zahlreiche Unterstützungsleisten für jene Menschen, die Hilfe benötigen.
Kompakt dargestellt sind diese im Sozialfolder.

Fahrtkostenzuschuss für Student:innen

Der Gemeinderat beschloss, dass Studierenden, die ihren Hauptwohnsitz in Trofaiach haben, ein jährlicher Fahrtkostenzuschuss in Höhe von 200,00 Euro (pro Semester EUR 100,00) in Form von Reitingtalern ausbezahlt wird. Voraussetzungen: Maximal vollendetes 24. Lebensjahr und vorhandener Studienerfolgsnachweis über 8 ECTS-Punkten im abgelaufenen Semester. Mit dem Studienerfolgsnachweis ab in die Bürgerservicestelle im Rathaus der Stadtgemeinde Trofaiach. Dieser Zuschuss wird für das Wintersemester im Zeitraum 1. bis 31. Mai und für das Sommersemester im Zeitraum 1. bis 31. Dezember eines jeden Jahres ausbezahlt.

Die nächste Beantragung ist ab 1. Dezember für das abgelaufene Sommersemester möglich.

Förderung der Jungfamilien seit 1.1.2014

Geburt: Trofaiach Taler im Wert von € 300,00
Schuleintritt in eine der beiden Trofaiacher-Volksschulen:Trofaiach Taler im Wert von € 300,00

 

Kontakt

Stadtgemeinde Trofaiach
Luchinettigasse 9
A-8793 Trofaiach
+43 3847 2255 0
+43 3847 2255 88
gemeinde(at)trofaiach.gv.at

Amtszeiten

MO: 8.00 – 12.00 & 14.00 – 16.00 Uhr 
DI, MI, FR: 08.00 – 12.00 Uhr
DO: 7.00 – 19.00 Uhr

App downloaden

daheim app