Suche - Kategorien
Suche - Kontakte
Suche - Inhalt
Suche - Newsfeeds
Suche - Schlagwörter
Search - Dropfiles
Search - TLP Team Pro

Kundmachung - Sperre im Arbeitsbereich Brückengasse 22

Die Stadtgemeinde Trofaiach als die gemäß § 94d der Straßenverkehrsordnung 1960, BGBI. Nr. 159 zuletzt geändert durch BGBI. I Nr. 18/2019, zuständige Behörde ordnet gemäß § 43 Abs. 1 lit. b in Verbindung mit § 44 Abs. 1 leg, cit. StVO anlässlich von Grabungsarbeiten im Bereich der Brückengasse 22 (genaue Örtlichkeit siehe beiliegender Plan) in der Zeit von 01.04. - 30.04.2019 folgende straßenpolizeiliche Maßnahme an:

"Sperre im Arbeitsbereich"
It. beiliegendem Plan

Gemäß § 44 Abs. 1 StVO tritt diese Verordnung mit der Anbringung der entsprechenden Verkehrszeichen in Kraft.

Kundmachung - Sperre Arbeitsbereich Wiesengasse

Die Stadtgemeinde Trofaiach als die gemäß § 94d der Straßenverkehrsordnung 1960, BGBI. Nr. 159 zuletzt geändert durch BGBI. I Nr. 18/2019 zuständige Behörde ordnet gemäß § 43 Abs. 1 lit. b in Verbindung mit § 44 Abs. 1 leg. cit. anlässlich von Grabungsarbeiten im Bereich der Wiesengasse (genaue Örtlichkeit siehe beiliegender Plan), in der Zeit van 20.03. - 26.03.2019 folgende straßenpolizeiliche Maßnahme an:

Sperre im Arbeitsbereich

Gemäß § 44 Abs. 1 StVO tritt diese Verordnung mit der Anbringung der entsprechenden Verkehrszeichen in Kraft.

Kundmachung - Fahrbahneinengung Luchinettigasse 5-7

Die Stadtgemeinde Trofaiach als die gemäß § 94d der Straßenverkehrsordnung 1960, BGBI. Nr. 159 zuletzt geändert durch BGBI. I Nr. 18/2019, zuständige Behörde ordnet gemäß § 43 Abs. 1 lit. b in Verbindung mit § 44 Abs. 1 leg. cit. StVO anlässlich van Arbeiten im Bereich Luchinettigasse 5 - 7 (genaue Örtlichkeit siehe beiliegender Plan) in der Zeit von 25.03. - 30.04.2019 folgende straßenpolizeiliche Maßnahme an:

"Einengung der Fahrbahn im Arbeitsbereich"

Gemäß § 44 Abs. 1 StVO tritt diese Verordnung mit der Anbringung der entsprechenden Verkehrszeichen in Kraft.

Kundmachung - Sperre Edling

Die Stadtgemeinde Trofaiach als die gemäß § 94d der Straßenverkehrsordnung 1960, BGBI. Nr. 159 zuletzt geändert durch BGBI. I Nr. 18/2019, zuständige Behörde ordnet gemäß § 43 Abs. 1 lit. b in Verbindung mit § 44 Abs. 1 leg. cit. StVO anlässlich von Grabungsarbeiten im Bereich Edling 46 (genaue Örtlichkeit siehe beiliegender Plan) an maximal 2 Tagen in der Zeit von 19.03. - 02.04.2019 folgende straßenpolizeiliche Maßnahme an:

"Fahrverbot" mit der Zusatztafel
"ausgenommen Baustellenfahrzeuge und Anrainer"
It. beiliegendem Plan

Gemäß § 44 Abs, 1 StVO tritt diese Verordnung mit der Anbringung der entsprechenden Verkehrszeichen in Kraft.

Kundmachung - Heinrich Scheider - Errichtung eines Swimmingpools auf Grst. Nr. 89/4 KG Laintal, im Hochwasserabflussbereich des Laintalbaches, nachträgliche wasserrechtliche Bewilligung

Öffentliche Bekanntmachung einer mündlichen Verhandlung

In folgender Angelegenheit wird eine mündliche Verhandlung anberaumt:

Heinrich Scheider, Errichtung eines Swimmingpools auf Grst. Nr. 89/4, KG Laintal, im
Hochwasserabflussbereich des Laintalbaches, nachtragliche wasserrechtliche Bewilligung

Ort: Laintal 16, 8793 Trofaiach

Datum: 01. April 2019

Zeit: ca. 13:15 Uhr

 

Kundmachung - Volksbegehren "Für verpflichtende Volksabstimmungen" Volksbegehren "CETA-Volksabstimmung"

Die Bestimmungen über die Verbotszonen, das Betreten des Wahllokales und die persönliche Ausübung des Wahlrechtes nach den §§ 58, 65, 66, 72 und 74 NRWO gelten sinngemäß.

In Anwendung dieser Bestimmungen ist im Gebäude des Eintragungslokales und im Umkreis von 30 Metern (Verbotszone) für die Zeit des Eintragungsverfahrens jede Art der Werbung für oder gegen das Volksbegehren, insbesondere auch durch Ansprachen an die Stimmberechtigten, durch Anschlag oder Verteilen von Aufrufen verboten.

Ferner sind jede Ansammlung sowie das Tragen von Waffen jeder Art verboten. Das Verbot des Tragens von Waffen bezieht sich nicht auf jene Waffen, die während des Eintragungszeitraumes von im Dienst befindlichen Organen des öffentlichen Sicherheitsdienstes nach ihren dienstlichen Vorschriften getragen werden müssen.

Die Verbote gelten in der Zeit vom

25. März bis einschließlich 1. April 2019.

 

Kundmachung Berufsjägerprüfung 2019

Runderlass Nr. 7/2019

Für

Kozak Semra

zuletzt wohnhaft 8793 Trofaiach, Martin-Luther-Gasse 21, liegt beim Stadtamt Trofaiach,
Bürgerservice, eine amtliche Mitteilung derselben Behörde zur Abholung bereit.

Gemäß § 25 (1) Zustellgesetz, BGBl. Nr. 200/1982, zuletzt geändert mit BGBl. I 104/2018, gilt
die Zustellung der amtlichen Mitteilung nach Ablauf von zwei Wochen, vom Tag des Anschlages 
dieser Bekanntmachung angerechnet als bewirkt.

Kundmachung - Geh- und Radwegsperre Kehrgase-Bahnhofstraße

Die Stadtgemeinde Trofaiach als die gemäß § 94d der Straßenverkehrsordnung 1960, BGBI. Nr. 159 zuletzt geändert durch BGBI. I Nr. 18/2019 zuständige Behörde ordnet gemäß § 43 Abs, 1 lit. b in Verbindung mit § 44 Abs. 1 leg. cit. anlässlich von Materialverladungsarbeiten im Bereich des Radweges van der Abzweigung Kehrgasse bis zur Abzweigung Bahnhofstraße (genaue Örtlichkeit siehe beiliegender Plan), für maximal 1 Stunde in der Zeit vom 18.03.2019 bis 22.03.2019, folgende straßenpolizeiliche Maßnahme an:

"Fahrverbot" (in beide Richtungen) und
"Verbot für Fußganger"
ausgenommen Baustellenfahrzeuge und Bausteltenarbeiter

Gemäß § 44 Abs. 1 StVO tritt diese Verordnung mit der Anbringung der entsprechenden Verkehrszeichen in Kraft.

Kundmachung Boghian Florentina, Jakob Dellacher-Gasse 6/5, 8793 Trofaiach

Für

Boghian Florentina

zuletzt wohnhaft 8793 Trofaiach, Jakob-Dellacher-Gasse 6/5, liegt beim Stadtamt Trofaiach, Bürgerservice, eine amtliche Mitteilung derselben Behörde zur Abholung bereit.

Gemäß § 25 (1) Zustellgesetz, BGBl. Nr. 200/1982, zuletzt geändert mit BGBl. I 104/2018, gilt die Zustellung der amtlichen Mitteilung nach Ablauf von zwei Wochen, vom Tag des Anschlages dieser Bekanntmachung angerechnet, als bewirkt.

 

Kundmachung Duric Dragana, Auweg 21/11, 8793 Trofaiach

Für

Dukic Marija

zuletzt wohnhaft 8793 Trofaiach, Auweg 21/11, liegt beim Stadtamt Trofaiach, Bürgerservice, eine amtliche Mitteilung derselben Behörde zur Abholung bereit.

Gemäß § 25 (1) Zustellgesetz, BGBl. Nr. 200/1982, zuletzt geändert mit BGBl. I 104/2018, gilt die Zustellung der amtlichen Mitteilung nach Ablauf von zwei Wochen, vom Tag des Anschlages dieser Bekanntmachung angerechnet, als bewirkt.

Kundmachung Dukic Marija, Auweg 21/11, 8793 Trofaiach

Für

Dukic Marija

zuletzt wohnhaft 8793 Trofaiach, Auweg 21/11, liegt beim Stadtamt Trofaiach, Bürgerservice, eine amtliche Mitteilung derselben Behörde zur Abholung bereit.

Gemäß § 25 (1) Zustellgesetz, BGBl. Nr. 200/1982, zuletzt geändert mit BGBl. I 104/2018, gilt die Zustellung der amtlichen Mitteilung nach Ablauf von zwei Wochen, vom Tag des Anschlages dieser Bekanntmachung angerechnet, als bewirkt.

 

Kundmachung - Halbseitige Sperre Langefelderstraße 42

Die Stadtgemeinde Trofaiach als die gemäß § 94d der Straßenverkehrsordnung 1960, BGBI, Nr. 159 zuletzt geändert durch BGBI. I Nr, 18/2019, zuständige Behörde ordnet gemäß § 43 Abs. 1 lit. b in Verbindung mit § 44 Abs. 1 leg. cit. StVO anlässlich van Kanalsanierungsarbeiten in der Langefelderstraße im Bereich des Objektes Nr. 42 in der Zeit vom 18.03. - 28.03.2019 folgende straßenpolizeiliche Maßnahmen an:

"Halbseitige Sperre für den jeweiligen Arbeitsbereich -
Verkehrsregelung nach Regelplan L03"

"Wartepflicht bei Gegenverkehr gemäß §52-5 StVO"

Gemäß § 44 Abs. 1 StVO tritt diese Verordnung mit der Anbringung der entsprechenden Verkehrszeichen in Kraft.

Kundmachung - Halbseitige Sperre Langefelderstraße 42

Die Stadtgemeinde Trofaiach als die gemäß § 94d der Straßenverkehrsordnung 1960, BGBI, Nr. 159 zuletzt geändert durch BGBI. I Nr, 18/2019, zuständige Behörde ordnet gemäß § 43 Abs. 1 lit. b in Verbindung mit § 44 Abs. 1 leg. cit. StVO anlässlich van Kanalsanierungsarbeiten in der Langefelderstraße im Bereich des Objektes Nr. 42 in der Zeit vom 18.03. - 28.03.2019 folgende straßenpolizeiliche Maßnahmen an:

"Halbseitige Sperre für den jeweiligen Arbeitsbereich -
Verkehrsregelung nach Regelplan L03"

"Wartepflicht bei Gegenverkehr gemäß §52-5 StVO"

Gemäß § 44 Abs. 1 StVO tritt diese Verordnung mit der Anbringung der entsprechenden Verkehrszeichen in Kraft.

Kundmachung Biro Constantin-Alexander; Zustellung eines Schriftstückes

Für

Biro Constantin-Alexander

zuletzt wohnhaft 8793 Trofaiach, Alpenkolonie 4/1, liegt beim Stadtamt Trofaiach, Bürgerservice, eine amtliche Mitteilung derselben Berhörde zur Abholung bereit.

Gemäß § 15 (1) Zustellgesetz, BGBl. Nr. 200/1982, zuletzt geändert mit BGBl. I 104/2018, gilt die Zustellung der amtlichen Mitteilung nach Ablauf von zwei Wochen, vom Tag des Anschlages dieser Bekanntmachung angerechnet, als bewirkt.

 

 

Kundmachung Sperren im Arbeitsbereich Trofaiach - Wassernetz

Die Stadtgemeinde Trofaiach als die gemäß § 94d der Straßenverkehrsordnung 1960, BGBI. Nr. 159 zuletzt geändert durch BGBI. I Nr. 42/2018, zuständige Behörde ordnet gemäß § 43 Abs. 1 lit. b in Verbindung mit § 44 Abs. 1 leg. cit. StVO anlässlich van Arbeiten fur die Instandhaltung des Wassernetzes auf einzelnen Straßenzugen im Gemeindegebiet Trofaiach in den jeweiligen Arbeitsbereichen in der Zeit vom 01.01.2019 bis 31.12.2019 folgende straßenpolizeiliche Maßnahmen an:

Halbseitige Sperre für den jeweiligen Arbeitsbereich -
Verkehrsregelung nach Regelplan LOB"
,,Sperre des Gehsteiges und der Parkflächen fur den jeweiligen Arbeitsbereich"

Gemäß § 44 Abs. 1 StVO tritt diese Verordnung mit der Anbringung der entsprechenden Verkehrszeichen in Kraft.

Kundmachung Sperren im Arbeitsbereich Trofaiach - Kanalnetz

Die Stadtgemeinde Trofaiach als die gemäß § 94d der Straßenverkehrsordnung 1960, BGBI. Nr. 159 zuletzt geändert durch BGBI, I Nr. 42/2018, zuständige Behörde ordnet gemäß § 43 Abs. 1 lit. b in Verbindung mit § 44 Abs. 1 leg. cit. StVO anlässlich von Arbeiten fur die Instandhaltung des Kanalnetzes auf einzelnen Straßenzugen im Gemeindegebiet Trofaiach in den jeweiligen Arbeitsbereichen in der Zeit vom 01.01.2019 bis 31.12.2019 folgende straßenpolizeiliche Maßnahmen an:

Halbseitige Sperre für den jeweiligen Arbeitsbereich -
Verkehrsregelung nach Regelplan
,,Sperre des Gehsteiges und der Parkflachen für den jeweiligen Arbeitsbereich"

Gemäß § 44 Abs. 1 StVO tritt diese Verordnung mit der Anbringung der entsprechenden Verkehrszeichen in Kraft.

Kundmachung Einengung Trabocherstraße

Die Stadtgemeinde Trofaiach als die gemäß § 94d der Straßenverkehrsordnung 1960, BGBI. Nr. 159 zuletzt geändert durch BGBI. I Nr. 42/2018, zuständige Behörde ordnet gemäß § 43 Abs. 1 lit. b in Verbindung mit § 44 Abs. 1 leg. cit. StVO anlässlich von Grabungsarbeiten im Bereich TrabocherstraBe 1 (genaue Örtlichkeit siehe beiliegender Plan), in der Zeit van 07.03.2019 bis 15.03.2019 folgende straßenpolizeiliche Maßnahme an:

Fahrbahneinengung
Gehsteigsperre im Arbeitsbereich
Geschwindigkeitsbeschrankung von 30 km/h gemäß § 52 lit. a Z lOa
bzw. § 52 lit. a Z lOb StVO It. beiliegendem Plan

Gemäß § 44 Abs. 1 StVO tritt diese Verordnung mit der Anbringung der entsprechenden Verkehrszeichen in Kraft.

Kundmachung Sperre Untere Sonndorfstraße

Die Stadtgemeinde Trofaiach als die gemäß § 94d der Straßenverkehrsordnung 1960, BGBI. Nr. 159 zuletzt geändert durch BGBI. I Nr. 42/2018 zuständige Behörde ordnet gemäß § 43 Abs. 1 lit, b in Verbindung mit § 44 Abs. 1 leg. cit. anlässlich von Grabungsarbeiten im Bereich der Unteren SonndorfstraBe 6 (genaue Örtlichkeit siehe beiliegender Plan), in der Zeit von 11.03. - 0,05,2019 folgende straßenpolizeiliche Maßnahme an:

,,Fahrverbot (in beide Richtungen)" mit der Zusatztafel
,,ausgenommen Baustellenfahrzeuge"

Sperre des Gehsteiges im Arbeitsbereich
It. beiliegendem Plan

Gemäß § 44 Abs. 1 StVO tritt diese Verordnung mit der Anbringung der entsprechenden Verkehrszeichen in Kraft

Kundmachung Ing. Andreas Schlager, Änderung der Betriebsanlage am STO: 8793 Trofaiach, Langenfelderstraße 5

Anberaumung einer mündlichen Verhandlung

Wir haben folgende Angelegenheit, an der Sie beteiligt sind, zu bearbeiten: Herr Ing. Andreas Schlager, 8793 Trofaiach, Hauptstraße 34, hat bei der Bezirkshauptmannschaft Leoben um die gewerbebehördliche Genehmigung für die Änderung der bestehenden Betriebsanlage am Standort:8793 Trofaiach, Langefelderstraße 5, durch den Umbau in ein Fitness-Center, angesucht. n dieser Angelegenheit wird eine mündliche Verhandlung anberaumt:

Ort: 8793 Trofaiach, Langefelderstraße 5

Datum: Dienstag, den 26. Marz 2019

Kundmachung Ing. Andreas Schlager, Änderung der Betriebssanlage am STO: 8793 Trofaiach, Langenfelderstraße 5

Öffentliche Bekanntmachung einer mündlichen Verhandlung

infolgender Angelegenheit wird eine mündliche Verhandlung anberaumt:

Herr Ing. Andreas Schlager hat bei der Bezirkshauptmannschaft Leoben und die gewerbebehördliche Genehmigung für die Andemng der bestehenden Betriebsanlage am Standort: 8793 Trofaiach, Langefelderstraße, durch den Umbau in ein Fitness-Center, angesucht.

Ort: 8793 Trofaiach, LangefeIderstraße 5

Datum: Dienstag, den 26. März 2019

Zeit: 09:00 Uhr

,,Der Gemeinderat der Stadt Trofaiach hat in seiner Sitzung am 07.03.2019 beschlossen, die Trennstücke 1 und 4 des Grst. Nr. 107/1, EZ 2048, KG Trofaiach, gemäß Teilungsplan von DI Karl Neuper, Grazerstraße 13, 8600 Bruck/Mur, vom 05.12.2018, GZ: 5234/18, in öffentliches Gut umzuwandeln und beschreibt für diese Flächen den Gemeingebrauch als Voraussetzung zur Übertragung in das öffentliche Gut."

,,Der Gemeinderat der Stadt Trofaiach hat in seiner Sitzung am 07.03.2019 beschlossen, für das Trennstück 5 des Grst. Nr. 105/2, EZ 1474, KG Trofaiach, und das Trennstück 6 des Grst. Nr. 545/1, EZ 1474, KG Trofaiach, gemäß Teilungsplan von DI Karl Neuper, Grazerstraße 13, 8600 Bruck/Mur, vom 05.12.2018, GZ: 5234/18, den Gemeingebrauch aufzuheben und dieses aus dem öffentlichen Gut auszuscheiden."

,,Der Gemeinderat der Stadt Trofaiach hat in seiner Sitzung am 07.03.2019 beschlossen, das Trennstück 1 des Grst. Nr. 105/5, EZ 956, GB 60362 Trofaiach, gemäß Teilungsplan von DI Karl Neuper, Grazerstraße 13, 8600 Bruck/Mur 12.11.2018, GZ: 5217/18, in öffentliches Gut umzuwandeln und beschreibt für diese Flächen den Gemeingebrauch als Voraussetzung zur Übertragung in das öffentliche Gut.

,,Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 07.03.2019 die Adaptierung des §7 ,,Entschadigung für Bereitschaftsdienste" der Nebengebühren- und Sozialordnung für Mitarbeiterlnnen der Stadtgemeinde Trofaiach, gültig ab 1. Jänner 2018, wie folgt beschlossen:

Kundmachung Rechnungsabschluss 2018

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung vom 07. März 2019 den Rechnungsabschluss für 2018 genehmigt.

Kundmachung - KW Vordergößgraben GmbH, Unterquerung des Gößbaches bei Bach Km 1,40 auf Grst. Nr. 798, KG Gimplach, OG Trofaiach, wasserrechtliche Überprüfung

Öffentliche Bekanntmachung einer mündlichen Verhandlung.

In folgender Angelegenheit wird eine mündliche Verhandlung anberaumt.:

KW Vordergößgraben GmbH, Unterquerung des Gößbaches bei Bach Km 1,40 auf Grst. Nr. 798, KG Gimplach, OG Trofaiach, wasserrechtliche Überprüfung

Ort: vor dem Stadtgemeindeamt in 8793 Trofaiach

Datum: 25. März 2019

Zeit: 09:00 Uhr

 

 

Kundmachung - Jägerprüfung zur Erlangung der ersten Jagdkarte 2019

Kundmachung
über die
Ausschreibung der Wahl der österreichischen Mitglieder
des Europäischen Parlaments

Gemäß § 2 Abs. 3 der Europawahlordnung 1992 - EuWO wird hiermit die Verordnung der Bundesregierung
über die Ausschreibung der Europawahl, BGBt. II Nr. 30/2019, bekanntgemacht.

Die Verordnung der Bundesregierung hat folgenden Wortlaut:

"Verordnung der Bundesregierung über die Ausschreibung der Wahl der österreichischen Mitglieder
des Europäischen Parlaments, die Festsetzung des Wahltages und des Stichtages.

Aufgrund des § 2 Abs. i der Europawahlordnung - EuWO, BGBI. Nr. 117/1996, zuletzt geändert
durch das Bundesgesetz BGBI. I Nr. 32/2018, wird verordnet:


§ 1. Die Wahl der österreichischen Mitglieder des Europäischen Parlaments wird ausgeschrieben.
§ 2. Im Einvemehmen mit dem Hauptausschuss des Nationalrates wird als Wahltag der 26. Mai 2019 festgesetzt.
§ 3. Als Stichtag wird der 12. März 2019 bestimmt."

Kundmachung
über die
Ausschreibung der Wahl der österreichischen Mitglieder
des Europäischen Parlaments

Gemäß § 2 Abs. 3 der Europawahlordnung 1992 - EuWO wird hiermit die Verordnung der Bundesregierung
über die Ausschreibung der Europawahl, BGBt. II Nr. 30/2019, bekanntgemacht.

Die Verordnung der Bundesregierung hat folgenden Wortlaut:

"Verordnung der Bundesregierung über die Ausschreibung der Wahl der österreichischen Mitglieder
des Europäischen Parlaments, die Festsetzung des Wahltages und des Stichtages.

Aufgrund des § 2 Abs. i der Europawahlordnung - EuWO, BGBI. Nr. 117/1996, zuletzt geändert
durch das Bundesgesetz BGBI. I Nr. 32/2018, wird verordnet:


§ 1. Die Wahl der österreichischen Mitglieder des Europäischen Parlaments wird ausgeschrieben.
§ 2. Im Einvemehmen mit dem Hauptausschuss des Nationalrates wird als Wahltag der 26. Mai 2019 festgesetzt.
§ 3. Als Stichtag wird der 12. März 2019 bestimmt."

Verlautbarung über das Eintragungsverfahren für das Volksbegehren mit der Kurzbezeichnung "CETA-Volksabstimmung"

Betreff: Masern in steirischen Volksschulen

Bekanntmachung - Beratungsgespräche des Finanzamtes zur Arbeitnehmerveranlagung

Auch im Jahre 2019 finden wieder Beratungsgespräche durch Mitarbeiterinnen des Finanzamtes Bruck/Leoben/Murzzuschlag statt, bei welchen die Trofaiacher Bürgerlnnen die Möglichkeit haben, sich über diverse Fragen zur Arbeitnehmerveranlagung (Jahresausgleich) zu informieren.

WO:  Bürgerservice Rathaus, Luchinettigasse 9, Parterre, links

TERMINE: jeweils dienstags zwischen 9.00 und 11.30 Uhr am 12. März 2019 und 26. März 2019

Sie werden höflich ersucht, bei Ihrer Vorsprache, das von Ihnen bereits ausgefüllte Formular "L1" (erhältlich beim Finanzamt oder bei der Abteilung Bürgerservice im Rathaus der Stadt Trofaiach) mitzubringen und dem zuständigen Sachbearbeiter des Finanzamtes zu übergeben, um längere Wartezeiten zu vermeiden.

Sitzungsplan 2019

Der Gemeinderat der Stadtgemeinde Trofaiach hat in seiner Sitzung am 13. Dezember 2018 für das Jahr 2019 einen

Sitzungsplan 2019

gemäß § 51 der Stmk. Gemeindeordnung 1967, i.d.F. LGBI. Nr. 63/2018 beschlossen und die Termine fur die Gemeinderatssitzungen wie folgt festgelegt:


7. März 2019
27.Juni 2019
26. September 2019
12. Dezember 2019

 

Verlautbarung über das Eintragungsverfahren für das Volksbegehren mit der Kurzbezeichnung "Für verpflichtende Volksabstimmungen"

Stadtgemeinde Trofaiach
Luchinettigasse 9
A-8793 Trofaiach
+43 3847 2255 0
+43 3847 2255 88
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mo: 8 - 12 und 14 - 16 Uhr
Di, Mi und Fr: 8 - 12 Uhr
Do: 7 - 19 Uhr

daheim app