Suche - Kategorien
Suche - Kontakte
Suche - Inhalt
Suche - Newsfeeds
Suche - Schlagwörter
Search - Dropfiles
Search - TLP Team Pro

Kundmachung - Halbseitige Sperre und Gehsteigsperre Koloniegasse

Die Stadtgemeinde Trofaiach als die gemäß § 94d der Straßenverkehrsordnung 1960, BGBI, Nr. 159 zuletzt geändert durch BGBI. I Nr. 24/2020, zuständige Behörde ordnet gemäß § 43 Abs. l lit. b in Verbindung mit § 44 Abs. l leg. cit. StVO zwecks Herstellung einer Wasserversorgungsanlage entlang der Koloniegasse, Bauabschnitt Alpinekolonie 8-9 (genaue Örtlichkeit siehe beiliegender Plan), in der Zeit von KW 44 bis KW 50, folgende straßenpolizeiliche Maßnahme an:

Halbseitige Sperre der Fahrbahn für den Arbeitsbereich

Gehsteigsperre

Geschwindjgkeitsbeschränkung von 30 km/h gemäß §52 lit. aZ 10a
bzw. § 52 lit.a Z 10b StVO

Wartepflicht bei Gegenverkehr

It. beiliegendem Plan

Gemäß § 44 Abs. l StVO tritt diese Verordnung mit der Anbringung der entsprechenden Verkehrszeichen in Kraft.

Kundmachung - Halbseitige Sperre Gartenstraße 2

Die Stadtgemeinde Trofaiach als die gemäß § 94d der Straßenverkehrsordnung 1960, BGBI. Nr. 159 zuletzt geändert durch BGBI. I Nr. 24/2020, zuständige Behörde ordnet gemäß § 43 Abs. l lit. b in Verbindung mit § 44 Abs. l leg. cit. StVO anlässlich der Sanierung des Rauchfanges beim Objekt Gartenstraße 2 (genaue Örtlichkeit siehe beiliegender Plan) am 02.11.2020 in der Zeit von 09:00 - 13.00 Uhr, folgende straßenpolizeiliche Maßnahme an:

Halbseitige Sperre der Fahrbahn für den Arbeitsbereich

Wartepflicht bei Gegenverkehr

It. beiliegendem Plan

w e n n    n o t w e n d ig!

Ganze Sperre der Fahrbahn, Umleitung


It. beiliegendem Plan

Gemäß § 44 Abs. 1 StVO tritt diese Verordnung mit der Anbringung der entsprechenden Verkehrszeichen in Kraft.

Kundmachung - Halbseitige Sperre Vordernbergerstraße 31

Die Stadtgemeinde Trofaiach als die gemäß § 94d der Straßenverkehrsordnung 1960, BGBI. Nr. 159 zuletzt geändert durch BGBI. I Nr. 24/2020, zuständige Behörde ordnet gemäß § 43 Abs. l Nt. b in Verbindung mit § 44 Abs. l leg. cit. StVO, zwecks Lieferung eines Gartenhauses im Bereich der Vordernbergerstraße 31 (genaue Örtlichkeit siehe beiliegender Plan), am 27.10.2020 folgende straßenpolizeiliche Maßnahme an:

Halbseitige Sperre der Fahrbahn für den Arbeitsbereich

Geschwindigkeitsbeschränkung von 30 km/h
gemäß § 52 lit. a Z 10a bzw. § 52 lit. a Z 10b StVO

Wartepflicht bei Gegenverkehr

It. beiltegendem Plan

Gemäß § 44 Abs. 1 StVO tritt diese Verordnung mit der Anbringung der entsprechenden Verkehrszeichen in Kraft.

Kundmachung Halbseitige Sperre Laintal

Die Stadtgemeinde Trofaiach als die gemäß § 94d der Straßenverkehrsordnung 1960, BGBI. Nr.  159 zuletzt geändert durch BGBI. I Nr. 24/2020, zuständige Behörde ordnet gemäß § 43 Abs.  lit. b in Verbindung mit § 44 Abs. l leg. cit. StVO anlässlich von Gräderungs- und  Asphaltierungsarbeiten im Bereich Laintal (genaue Ortlichkeit siehe beiliegender Plan) vom 09.11.-27.11.2020 folgende straßenpolizeiliche Maßnahmen an:

Fahrverbot
mit der Zusatztafel ,,ausgenommen Baustellenfahrzeuge und LKW's gemäß § 52 Z 1 StVO

während der ASPHALTIERUNGSARBEITEN an max. 2 Tagen Fahrverbot gemäß § 52 Z 1 StVO

während der GRÄDERUNGSARBEITEN an max. 2 Tagen
Fahrverbot
gemäß § 52 Z 1 StVO

Halbseitige Sperre der Fahrbahn für den Arbeitsbereich

Geschwindigkeitsbeschränkung von 30 km/h
gemäß § 52 lit. a Z 10a bzw. § 52 lit. a Z 10b StVO

Wartepflicht bei Gegenverkehr

lt. beiliegendem Plan

Gemäß § 44 Abs. 1 StVO tritt diese Verordnung mit der Anbringung der entsprechenden Verkehrszeichen in Kraft.

 

Kundmachung - Fahrbahnverengung Bengerweg 1-3

Die Stadtgemeinde Trofaiach als die gemäß § 94d der Straßenverkehrsordnung 1960, BGBI, Nr. 159 zuletzt geändert durch BGBI. I Nr. 24/2020, zuständige Behörde ordnet gemäß § 43 Abs. l lit. b in Verbindung mit § 44 Abs. l leg. cit. StVO zwecks Grabungsarbeiten für die Aufstellung eines Hydranten im Bereich des Bengerweges 1-3 (genaue Örtlichkeit siehe beiliegender Plan), an maximal 3 Tagen in der Zeit von 02.11. - 02.12.2020 folgende straßenpolizeiliche Maßnahme an:

Einengung der Fahrbahn für den Arbeitsbereich

It. beiliegendem Plan

Gemäß § 44 Abs. 1 StVO tritt diese Verordnung mit der Anbringung der entsprechenden Verkehrszeichen in Kraft.

Kundmachung - Halbseitige Sperre im Arbeitsbereich Montanstraße

Die Stadtgemeinde Trofaiach als die gemäß § 94d der Straßenverkehrsordnung 1960, BGBI. Nr. 159 zuletzt geändert durch BGBI. I Nr. 24/2020, zuständige Behörde ordnet gemäß § 43 Abs. l lit. b in Verbindung mit § 44 Abs. l leg. cit. StVO zwecks Bepflanzung der Verkehrsinseln in der Montanstraße (genaue Örtlichkeit siehe beiliegender Plan), in der Zeit vom 19.10. - 07.11.2020 folgende straßenpolizeiliche Maßnahme an:

Halbseitige Sperre der Fahrbahn für den Arbeitsbereich

Halte- und Parkverbot im Arbeitsbereich
(ausgenommen Baustellenfahrzeuge)

It. beiliegendem Plan

Gemäß § 44 Abs. 1 StVO tritt diese Verordnung mit der Anbringung der entsprechenden Verkehrszeichen in Kraft.

Kundmachung Barna Katalin Zustellung eines Schriftstückes 

Für Barna Katalin zuletzt wohnhaft 8793 Trofaiach, Rossmarkt 19/6, liegt beim stadtamt Trofaiach, Bürgerservice eine amtliche Mitteilung derselben Behörde zur Abholung bereit.

Gemäß § 25 (1) Zustellgesetz, BGBI. Nr. 200/1982, i.d.g.F., gilt die Zustellung der amtlichen Mitteilung nach Ablauf von zwei Wochen, vom Tag des Anschlages dieser Bekanntmachung angerechnet, als bewirkt.

Kundmachung - Halbseitige Sperre Quergasse 23

Die Stadtgemeinde Trofaiach als die gemäß § 94d der Straßenverkehrsordnung 1960, BGBI. Nr. 159 zuletzt geändert durch BGBI. I Nr. 24/2020, zuständige Behörde ordnet gemäß § 43 Abs. l lit. b in Verbindung mit § 44 Abs. l leg. cit. StVO zwecks Grabungsarbeiten für die Herstellung eines Gasanschlusses im Bereich der Quergasse 23 (genaue Ortlichkeit siehe beiliegender Plan), in der Zeit vom 15.10. - 22.10.2020 folgende straßenpolizeiliche Maßnahme an:

Halbseitige Sperre der Fahrbahn für den Arbeitsbereich

Wartepflicht bei Gegenverkehr


lt. beiliegendem Plan

Gemäß § 44 Abs. l StVO tritt diese Verordnung mit der Anbringung der entsprechenden Verkehrszeichen in Kraft.

Kundmachung Sperre Trabocherstraße

Die Stadtgemeinde Trofaiach als die gemäß § 94d der Straßenverkehrsordnung 1960, BGBI. Nr. 159 zuletzt geändert durch BGBI. I Nr. 24/2020, zuständige Behörde ordnet gemäß § 43 Abs. 1 lit. b in Verbindung mit § 44 Abs. 1 leg. cit. StVO anlässlich von Brückensanierunngsarbeiten im Bereich der Trabocherstraße (genaue Örtlichkeit siehe beiliegender Plan), in der Zeit vom 21.10. - 13.11.2020 folgende straßenpolizeiliche Maßnahme an:

Halbseitige Sperre der Fahrbahn für den Arbeitsbereich
in der Plandarstellung mit Nr. 1 u. 2 gekennzeichnet

Fahrverbot (in beide Richtungen)
mit der Zusatztafel ausgenommen Baustellenfahrzeuge
in der Plandarstellung mit Nr. 3 gekennzeichnet

Gemäß § 44 Abs. 1 StVO tritt diese Verordnung mit der Anbringung der entsprechenden Verkehrszeichen in Kraft.

Kundmachung Lakatos Tünde Zustellung eines Schriftstückes

Für Lakatos Tünde zuletzt wohnhaft 8793 Trofaiach, Rossmarkt 19/6, liegt beim Stadtamt Trofaiach, Bürgerservice, eine amtliche Mitteilung derselben Behörde zur Abholung bereit.

Gemäß § 25 (1) Zustellgesetz, BGBI. Nr. 200/1982, i.d.g.F., gilt die Zustellung der amtlichen Mitteilung nach Ablauf von zwei Wochen, vom Tag des Anschlages dieser Bekanntmachung angerechnet, als bewirkt.

Kundmachung Dragos Edina-Orsolya Zustellung eines Schriftstückes

Für Dragos Edina-Orsolya zuletzt wohnhaft 8793 Trofaiach, Rossmarkt 19/6, liegt beim Stadtamt Trofaiach, Bürgerservice, eine amtliche Mitteilung derselben Behörde zur Abholung bereit.

Gemäß § 25 (1) Zustellgesetz, BGBI. Nr. 200/1982, i.d.g.F., gilt die Zustellung der amtlichen Mitteilung nach Ablauf von zwei Wochen, vom Tag des Anschlages dieser Bekanntmachung angerechnet, als bewirkt.

Kundmachung Öffentliche Bekanntmachung von Fundgegenstände mit dem Wert ab 0 Euro gem. § 42a SPG

 

 

Kundmachung Heizkostenzuschuss des Landes Steiermark 2020/2021

Der Heizkostenzuschuss des Landes Steiermark kann heuer wieder im Bürgerservice der Stadtgemeinde Trofaiach beantragt werden.

Der Heizkostenzuschuss des Landes Steiermark kann heuer zwischen

01.10.2020 bis 29.01.2021

in der Bürgerservicestelle der Stadtgemeinde Trofaiach, beantragt werden,

Personen, die Anspruch auf die Wohnunterstützung haben, können keinen Antrag auf den Heizkostenzuschuss des Lades Steiermark stellen.

 

Verlautbarung über das Eintragungsverfahren für das Volksbegehren mit der Kurzbezeichnung "Tierschutzvolksbegehren"

Brennstoffaktion/Weihnachtsaktion 2020/2021

Der Verbandsausschuss des Sozialhilfeverbandes Leoben hat in seiner Sitzung am 06.05.2020 beschlossen, auch in der Winterheizperiode 2020/2021 einen einmaligen Zuschuss für sozial bedürftige Personen, in der Höhe von EUR 100,00 pro Haushalt, für den Ankauf von Heizmaterial zu gewähren.

Gleichzeitig mit der Brennstoffaktion des Sozialhilfeverbandes Leoben gewährt die Stadtgemeinde Trofaiach einen Weihnachtszuschuss in der Höhe von EUR 80,00 für einkommensschwache Trofaiacherlnnen.

Die Gewährung dieser Zuschüsse ist an bestimmte Einkommensgrenzen gebunden. Diese Richtlinien können Sie dem nachfolgenden Rundschreiben des Sozialhilfeverbandes Leoben entnehmen.

Die entsprechenden Anträge sind unter Vorlage der angeführten Nachweise, vom

21. September bis spätestens 27. November 2020

in der Bürgerservicestelle der Stadtgemeinde Trofaiach, einzubringen.

Folgende Unterlagen werden dazu benötigt:

  • Sämtliche Einkommensnachweise aller im Haushalt lebender Personen (Lohn-, oder Gehaltszettel, Pensions-, oder Unterhaltsnachweise, AMS.-Mitteilungen, Mindestsicherungsbescheid, Bestätigungen über Kinderbetreuungsgeld, Einnahmen aus Land- oder Forstwirtschaft, Nachweis über Mieteinnahmen, usw. Bei unterschiedlichen Monatseinkünften werden die letzten 3 Einkommensnachweise benötigt.
  • aktuelle Miet,- und Betriebskostenvorschreibung
  • Wohnunterstützungsbescheid
  • Bankverbindung mit IBAN und BIC
  • Personen, die die Bedarfsorientierte Mindestsicherung erhalten, müssen bei der Antragstellung einen aktuellen Kontoauszug vom September bzw. Oktober 2020 vorlegen, auf dem der Bezug dieser ersichtlich ist.
  • Für die Antragstellung ersuchen wir Sie aus organisatorischen Gründen um eine Terminvereinbarung.

Kundmachung Sitzungsplan 2020

Der Gemeinderat der Stadtgemeinde Trofaiach hat in seiner Sitzung am 27. August 2020 für das restliche Jahr 2020 einen

Sitzungsplan 2020

gemäß § 51 der Stmk. Gemeindeordnung 1967, i.d.g.F. beschlossen und die Termine für die Gemeinderatssitzung mit 1. Oktober und 17. Dezember 2020 festgelegt.

Kundmachung Stellungsstraße des Bundesheeres wird wieder hochgefahren

Die Stellungsstraße des Bundesheeres in GRAZ nimmt ab 26.05.2020 ihren Betrieb wieder auf.

Stellungspflichtige junge Männer werden ab diesem Zeitpunkt wieder ,,gemustert''. Auf Grund der COVID-19 Bestimmungen werden täglich weniger Stellungspflichtige zur Stellung geladen, um die vorgeschriebenen Abstände und Maximalbelegung von Räumen einhalten zu können.

Die in der öffentlich angebrachten ,,Stellungskundmachung 2020'' angeführten Stellungstermine sind obsolet.

Der neue Stellungstermin wird individuell mittels einer neuerlichen ,,Ladung zur Stellung'' bekannt gegeben. In dieser Ladung zur Stellung ist der Zeitpunkt des Beginns, die Dauer und der Ort der Stellung angeführt.

Alle Stellungspflichtige werden vor dem Betreten des Stellungshauses einem COVID-19 Screening durch medizinisches Fachpersonal unterzogen.

Bei der Stellung ist verpflichtend ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen, private Masken dürfen verwendet werden.

 

Information Entminungsdienst des Österreichischen Bundesheer - Auffindung von explosiven Kriegsrelikten

Kundmachung über die Amtsstunden sowie die Parteienverkehrszeiten

Kundmachung

Gemäß § 13 Abs. 5 des Allgemeinden Verwaltungsverfahrensgesetzes 1991 (AVG), BGBI.
Nr. 51/1991, i.d.g.F., werden für die Stadtgemeinde Trofaiach die Amtsstunden sowie die
Parteienverkehrszeiten wie folgt festgelegt:


Parteienverkehr:   

Montag: 08:00 Uhr - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 Uhr - 12:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 Uhr - 12:00 Uhr
Donnerstag: 07:00 Uhr - 19:00 Uhr
Freitag: 08:00 Uhr - 12:00 Uhr
(sowie jeweils nach Vereinbarung)


Hinweis: Aus organisatorischen Gründen ist die Eingangstur werktags Montag, Dienstag,
Mittwoch von 08:00 Uhr - 16:00 Uhr, sowie Donnerstag van 07:00 Uhr - 19:00 Uhr und Freitag 08:00 Uhr - 12:00 Uhr geöffnet.
Bei Terminen außerhalb dieser Zeiten ist die Türglocke zu betätigen.


Die Telefonvermittlung ist während der Parteienverkehrszeiten unter der Nummer 03847/2255-0 besetzt.


Einbringungen von Schriftstücken:
Für die Einbringung schriftlicher Anliegen gemäß § 13 AVG an die Stadtgemeinde Trofaiach stehen folgende Adressen zur Verfügung:


Einbringungen von Schriftstücken per Post :       

Stadtgemeinde Trofaiach
Luchinettigasse 9
8793 Trofaiach


Einbringungen von Schriftstücken per Telefax:    Fax: +43 3847 2255 88
Einbringungen von Schriftstücken per Mail:         E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Nach Ende der Parteienverkehrszeiten eingebrachte schriftliche Mitteilungen gelten erst am nachstfolgenden Werktag als eingebracht.

Stadtgemeinde Trofaiach
Luchinettigasse 9
A-8793 Trofaiach
+43 3847 2255 0
+43 3847 2255 88
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

MO: 8.00 – 12.00 & 14.00 – 16.00 Uhr 
DI, MI, FR: 08.00 – 12.00 Uhr
DO: 7.00 – 19.00 Uhr

daheim app